nuART
Plattform für improvisierte Kunst

saxplot

broken compositions

Andreas Krennerich (Stuttgart) Sopranino-, Sopran- , Baritonsaxophon
Lömsch Lehmann (Speyer) Tenorsaxophon , Klarinette
Frank Paul Schubert (Berlin) Sopran-, Altsaxophon

Der Schweizer Saxophonist Omri Ziegele schrieb schon 2001 über das Duo Herr Krennerich und Herr Lehmann: „Die beiden wissen, wie es tönen muss, wenn man Kompositionen aufbricht, um dahinterliegendes Land zu sichten. Sie sind mit vielen Wassern des 20. Jahrhunderts gewaschen und haben sich längst ins Eigensprachliche katapultiert.“ Die beiden Herren haben sich für saxplot‹ den Berliner Saxophonisten Frank Paul Schubert mit ins Boot geholt. Dieser Herr hat klassisches Saxophon und Jazzsaxophon studiert, ist seit den 90er Jahren auf diversen internationalen Jazzfestivals zu hören und seit vielen Jahren insbesondere in der frei improvisierten Musik unterwegs. Aufgebrochen wird nun zu dritt mit Kompositionen von Hans Koller, Urs Leimgruber, Michael Riessler und eigenen Stücken im Gepäck.

 

Veranstaltungen von saxplot