nuART
Plattform für improvisierte Kunst

Archiv
kischkat/perfido/krennerich

A Tribute To Free Jazz History

Jazzclub Karlsruhe im Jubez, Karlsruhe, Kronenplatz 1

 

kischkat /perfido/krennerich

> A Tribute To Free Jazz History <

Boris Kischkat Gitarre

Peter Perfido Schlagzeug

Andreas Krennerich Bariton-, Sopran- und Sopraninosaxophon

Ende der 50er Jahre und dann verstärkt in den 60er Jahren beginnen Musiker wie Lennie Tristano, Eric Dolpy, Ornette Coleman, John Coltrane, Carla und Paul Bley, Jan Garbarek, Derek Bailey , Evan Parker und viele mehr die traditionellen Formen des Jazz aufzulösen: Emanzipation der Rhytmusgruppe, freie modale Spielweise, Wiedereinführung der Kollektivimprovisation bis hin zur themalosen, ganz aus dem Moment heraus entwickelten Melodik, Rhythmik, Harmonik und Form.

> A Tribute To Free Jazz History < versucht einen Einblick in die spannende Vielfalt der individuellen Spielarten des Free Jazz zu geben.

kischkat/perfido/krennerich

12.4.2014

20:30 Uhr

Eschbach-Au-Val, Salle du Dorfhus

monk & more

Sonntag , 2.11.2014

Kulturzentrum Hufeisen, Gemersheim, An Fronte Beckers 5a

 

kischkat/perfido/krennerich

Das ungewöhnlich besetzte Trio setzt sich in seinem aktuellen Programm mit  Kompositionen des visionären Pianisten und Komponisten Thelonious Monk auseinander.

kischkat/perfido/krennerich in luxembourg

Sonntag,29.11.  11:30 Uhr

Brasserie Le NeumĂĽnster, 28 rue MĂĽnster